A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z

Blinder Fleck

Was versteht man unter dem Begriff Blinder Fleck?

Als blinder Fleck wird die Stelle des menschlichen Gesichtsfelds bezeichnet, auf die sich die Papille (Discus nervi optici oder Papilla n. optici) projiziert. Diese Stelle liegt etwa 15° temporal (schläfenwärts) vom Fixierpunkt (der Gesichtsfeldmitte). Da sich auf der Papille keine Lichtrezeptoren befinden, ist der Mensch für diese Gesichtsfeldregion blind.
Normalerweise wird die Lücke im Gesichtsfeld nicht wahrgenommen, sondern kann in den bildverarbeitenden Hirnregionen ergänzt werden durch die Farben der umgebenden Bereiche und das Bild des anderen Auges (das Loch im Bild des linken Auges deckt sich nicht mit dem des Rechten).

Funktionsnavigation